QM – ISO 9001


QM - ISO 9001

Zertifizierung.

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

Die Qualität eines Unternehmens kann nicht an einer absoluten Wertskala gemessen werden. Sie wird vom Kunde nach dessen Erwartungen festgelegt. Dem Kunden Qualität zu bieten bedeutet, diese Erwartungen optimal zu erfüllen. Dabei gilt grundsätzlich: Qualität entsteht nicht zufällig, sie ist das Resultat einer geplanten, systematischen Vorgehensweise! Systematisches Engagement setzt aber klar geregelte und transparente Organisationsstrukturen innerhalb eines Unternehmens voraus.

Wir begleiten Sie beim Aufbau Ihres prozessorientierten Qualitätsmanagement - Systems von der Bestandsaufnahme über die Konzeption bis hin zur Realisierung. Und selbstverständlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Umstrukturierung Ihres bestehenden Qualitätsmanagement - Systems gemäß den Forderungen der ISO 9000:2015.

Auch bei der kontinuierlichen Verbesserung des Erreichten stehen wir Ihnen im Sinne einer langfristig angelegten Partnerschaft zur Verfügung.

Vorteile durch ein prozessorientiertes Qualitätsmanagement-System

> Klarheit über Unternehmensaufbau und -abläufe und deren Zusammenwirken
> Unternehmenseigenes Know-how wird erfasst und gesichert
> Führungsinstrument durch klare, messbare Zielsetzungen
> Systematische Ermittlung von Verbesserungspotenzial
> Stärkung der Eigenverantwortung der Mitarbeiter
> Belegbare Nachweise für funktionierende Prozesse im Unternehmen
> Integrationsmöglichkeit weiterer Forderungen (z. B. Umwelt, Arbeitssicherheit)

So funktioniert es...

1

Anfrage

Für eine Anfrage, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Sie erhalten ein Formular, mit dem wir ihren Bedarf klären.
2

Angebot

Nach Rücksendung des Formular erhalten Sie auf ihren Bedarf zugeschnittenes faires Angebot.
3

Entschluss

Sie entschließen zur Einführung eines Managementsystems zur Zertifizierung und bestellen uns als Berater.
4

Beratung

Durch Ist-Zustand-Analyse wird ihre betriebliche Praxis bewertet und anschließend Hand in Hand systematisch der Ablauf zur Soll-Zustand festgelegt.
5

Dokumentation

Auf Grundlage der Normanforderungen sowie Ist- und Sollzustand bringen wir ihren betrieblichen Leitfaden in Form einer Dokumentation. Bewährt hat sich das Pyramidensystem.
6

Umsetzung

An Hand der festgelegten Verfahren im Handbuch, werden Schritt für Schritt die Maßnahmen gemäß Soll-Zustand umgesetzt und der Wirksamkeit geprüft.
7

Zertifitizierung

Am Tag des Zertifizierungsaudits wird die Umsetzung der Normanforderungen durch eine Zertifizierungsgesellschaft bewertet und zertifiziert.
8

Überwachung

Selbstverständlich begleiten wir Sie weiterhin auch nach der Zertifizierung und überwachen das Managementsystem in ihrer Wirkung.

Fragen? Rufen Sie jetzt an:   +49 (0) 6239 - 995 40 78